NVIDIA

RTX 3090 24GB 3080 10GB 3070 8GB 2020

NVIDIA GeForce RTX 3080 FE Review - Benchmarks, Teardown, Temperatur, Verbrauch

Update

15.09.2020

  • Die RTX 3080 ist rund 19% schneller als die RTX 2080 Ti.
  • Die RTX 3080 ist rund 27% schneller als die RTX 2080 Ti.
  • Die RTX 3080 ist rund 28% schneller als die RTX 2080 Ti.

Quelle: pcwelt.de

RTX 3080 Benchmark Fire Strike
RTX 3080 Benchmark Fire Strike
  • RTX 3080 Graphics Score: 43483 Punkte
RTX 3080 Benchmark Time Spy
  • RTX 3080 Graphics Score: 18264 Punkte
RTX 3080 Benchmark Time Spy - Vergleich RTX 2080 Ti
RTX 3080 Benchmark Time Spy - Vergleich RTX 2080 Ti
  • Im 3DMark Benchmark Test Time Spy, ist die RTX 3080 rund 36% schneller als die RTX 2080 Ti.
RTX 3080 Benchmark Port Royal Raytracing - Vergleich RTX 2080 Ti
RTX 3080 Benchmark Port Royal Raytracing - Vergleich RTX 2080 Ti
  • Im 3DMark Benchmark Test Port Royal, ist die RTX 3080 rund 47% schneller als die RTX 2080 Ti.
RTX 3080 Benchmark Shadow of the Tomb Raider - Vergleich RTX 2080 Ti
  • Im Benchmark Test Shadow of the Tomb Raider in WQHD, ist die RTX 3080 rund 43% schneller als die RTX 2080 Ti.
 GeForce RTX 3060 (Ti)GeForce RTX 3070GeForce RTX 3080GeForce RTX 3090
GPUGA104-200GA104-300GA102-200GA102-300
Process NodeSamsung 8nmSamsung 8nmSamsung 8nmSamsung 8nm
Die Size395.2 mm2395.2 mm2628.4 mm2628.4 mm2
Transistoren17.4 Mrd.17.4 Mrd.28 Mrd.28 Mrd.
CUDA Cores48645888870410496
TMUs/ROPsTBATBA272 / 96TBA
Tensor/RT152 / 38184 / 46272 / 68328 / 82
Basis-Takt
TBA1500 MHz1440 MHz1400 MHz
Boost-Takt
TBA1730 MHz1710 MHz1700 MHz
FP32 ComputeTBA20 TFLOPs30 TFLOPs36 TFLOPs
RT TFLOPsTBA40 TFLOPs58 TFLOPs69 TFLOPs
Tensor-TOPsTBA163 TOPs238 TOPs285 TOPs
Speicher8 GB GDDR68 GDDR610 GB GDDR6X24 GB GDDR6X
Interface256-bit256-bit320-bit384-bit
Durchsatz14 Gbps14 Gbps19 Gbps19.5 Gbps
Bandbreite448 Gbps448 Gbps760 Gbps936 Gbps
TGP180W?220W320W350W

Quelle: https://www.igorslab.de/nvidia-geforce-rtx-3080-founders-edition-review-ein-grosser-schritt-nach-vorn-und-der-grabstein-fuer-turing/

RTX 3090 3080 3070 kaufen / vorbestellen

Update

12.09.2020

Die ersten Benchmark Test der RTX 3080 sollten eigentlich am Monat den 14.09 am 15 Uhr erscheinen, die sich jetzt aber wohl auf Mittwoch den 16.09 verschieben werden! Dann wissen wir mehr über die Leistung der 3080! Wie immer werde ich euch hier informieren!

Die ersten Modelle von verschiedenen Hersteller werden aktuell vorgestellt! Hier findest du in den Kategorien RTX 3090, RTX 3080, RTX 3070 alle neuen Grafikkarten die von den Herstellern bereits veröffentlicht wurden. Folge einfach den Links und prüfe, ob du sie bereits vorbestellen kannst! Abboniere sonst auch die Glocke unten rechts und werde informiert, sobald eine neue Grafikkarte von mir eingestellt wird!

Mir fällt auf, dass die Onlineshops noch wenige Grafikkarten der neuen RTX 30-Serie online stellen! So können aktuell noch nicht alle Daten veröffentlicht werden. Was aktuell aber verfügbar ist, wird von mir auch veröffentlicht! Die Daten werden regelmäßig erneuert, sobald es neues gibt! 

Release der neuen RTX 3090, 3080, 3070!

  • Release RTX 3070 ab 01.10.2020
  • Release RTX 3080 17.09.2020
  • Release RTX 3090 24.09.2020

Sobald es die Möglichkeit gibt, die neuen Grafikkarten vorzubestellen, informiere ich dich darüber, wenn du unten rechts die Glocke aktivierst! Oder du schaust selbst, regelmäßig hier am besten auf der Startseite vorbei!

RTX 3090 3080 September 2020

Update

01.09.2020

So nun kommt Licht ins Dunkle!

Die neue Nvidia Geforce RTX 3090 & 3080 GA102 Grafikkarten kommen mit folgenden Daten in den Handel.

  • Shader: 5248
  • GPU-Takt: 1695MHz Boost
  • VRAM: 24GB GDDR6X (19,5Gbps)
  • Speicheranbindung: 384 bit
  • Speicherdurchsatz: 936GB/sec.
  • TGP: 350 Watt
  • Ab 1499 Dollar 
  • Ab dem 24.09.2020 im Handel zu kaufen

Die neue Nvidia Geforce RTX 3080 GA102 Grafikkarte kommt mit folgenden Daten in den Markt:

  • Shader: 4352
  • GPU-Takt: 1710MHz Boost
  • VRAM: 10GB GDDR6X (19Gbps)
  • Speicheranbindung: 320 bit
  • Speicherdurchsatz: 760GB/sec.
  • TGP: 320 Watt
  • Schneller als eine Nvidia RTX 2080 Ti
  • Ab 699 Dollar
  • Ab dem 17.09.2020 im Handel zu kaufen 
Die RTX 3070 mit 8GB GDDR6X Videospeicher wird erst später in den Handel kommen Oktober 2020 und kostet dann ab 500 Dollar. Sobald die neuen Grafikkarten vorzubestellen sind, werde ich sie hier vorstellen und dich benachrichtigen, wenn du unten die rote Glocke aktivierst. 
Update

19.08.2020

Update

07.08.2020

RTX 3090 & 3080 Ti

Update

16.07.2020

  • Neue Gerüchte zur bevorstehenden 3090 und oder 3080 / 3070 Grafikkarten von nVidia.
  • Ein neuer Grafikkarten Stromanschluss ist geplant!
  • Ein kompakter 12 Pin Stecker! Quasi 2×6 Pin nur als kompakter Stecker.
  • Wahrscheinlich wird es erstmal nur Adapter geben, um mit den aktuellen Netzteilen die neuen Ampere Grafikkarten nutzen zu können!
  • Die Produktion der aktuellen Top 2000 Grafikkarten wird in nächster Zeit eingestellt und somit gibt es dann nur noch Restposten zu kaufen!
  • Wahrscheinlich werden die 2000ner Grafikkarten aber deswegen nicht günstiger werden!
  • Bei der Frage… jetzt oder später eine RTX 2000 Grafikkarte kaufen?
  • Würde ich sagen, dass aktuell die Angebots- und – Nachfrage noch normal ist und somit die Preise stabil sind.
  • Wenn sie nicht mehr hergestellt werden, so könnte der Preis sogar noch steigen! Meine Meinung!
  • Wer jetzt noch günstig eine RTX 2000ner Grafikkarte kaufen will der sollte sich mal im Outlet auf Alternate.de umschauen!
  • Hier kann man bereits eine RTX 2080 Super für 715,00 Euro kaufen!

RTX 3080 Ti GA102-Chip

Update

27.06.2020

  • In der vergangenen Zeit sind viele neue Information / Gerüchte zur NVIDIA 3080 Ti im Internet aufgetaucht!
  • Hier auf Twitter kannst du dir ein mögliches Datenblatt der RTX 3080 Ti anschauen, ob diese “ECHT” sind, lassen wir mal im Raum stehen!

  • Aktueller Status der RTX 3080 Ti: 5.376 CUDA-Kerne, 336 TMUs, 96 ROPs, 84 SMs, 672 Tensorkerne und 168 RT-Kerne, 12GB GDDR6 Videospeicher @ 18Gbps!
  • Gesprochen wird hier von einer Mehrleistung gegenüber der RTX 2080 Ti von zwischen 15 und 25 Prozent!
  • Das war auch so bei der GTX 1080 Ti und der RTX 2080 Ti, also würde es auch in diesem Fall gut passen!
  • Natürlich wird es auch wieder eine Art TITAN Grafikkarte geben, vielleicht namens RTX 3090 (Ti), doch mit welchen Daten sie dann kommt, ist ebefalls noch nicht geklärt!
  • Alles nur Gerüchte und ich denke mal, dass alle nur auf die neue RTX 3080 Ti Grafikkarte warten, weil dann die aktuelle RTX 2080 Ti günstiger werden und sich die meisten dann die alten Grafikkarten kaufen!
  • Nur die Hardcore-Gamer greifen dann zur neuen 3080 und somit gibt es dann wieder auf dem Kleinanzeigen Markt jede Menge RTX 2080 Ti Grafikkarten, für einen schnapper Preis zu kaufen!
  • Wir warten mal weiterhin ab, was noch alles und vor allem wann kommen wird!

Corona und Nvidia Ampere RTX 3080 noch 2020?

Update

20.03.2020

Corona aktuell… überall werden Leute krank und arbeiten von Zuhause aus, wodurch natürlich auch die Weiterentwicklung von neuen Techniken und Grafikkarten beeinflusst wird! Ob nun wirklich noch die Möglichkeit besteht, dass es neue Grafikkarten von AMD und Nvidia dieses Jahr geben wird, werden wir alle sehen!

Ich halte dich auf jeden Fall immer auf dem Laufenden, wenn es Neuigkeiten über neue Grafikkarten geben wird.

  • Also am besten unten rechts die GLOCKE aktivieren und automatisch informiert werden wenn es was neues gibt!

Neue Details zur Ampere RTX 3080 Ti aufgetaucht!

Update

02.03.2020

Ampere RTX 3080 Nvidia
Ampere RTX 3080 Nvidia

Es sind neue Details von einer noch unbekannten Grafikkarte im Netz aufgetaucht. Was sich jetzt jedoch festigt ist nicht eine Leistungssteigerung von 75% sonder eher von 40-50% Mehrleistung gegenüber der aktuellen RTX 2080 Ti Turing Grafikkarte.

Wie du der Tabelle entnehmen kannst könnte die Nvidia Graphics 1, die neue RTX 3080 Ti werden und hätte somit vielleicht insgesamt 24GB Speicher. Aufgrund der 3200 Cuda-Kerne, die sie mehr gegenüber der RTX 2080 Ti hat, könnte sie schließlich auch bis zu 40-50% mehr an Leistung bringen!

Möglich wäre auch, dass sie nur 20GB RAM haben wird, was zum Zocken im Gaming derzeit, allemal ausreichend ist! Im März 2020 wird sie wohl nicht erscheinen sondern eher zum Sommer oder Herbst 2020.

Hier die neusten Details zur RTX 3080 in der Tabelle:

GPUGeekbench 5CUDAVideospeicher
Nvidia Graphics 1184.0967.55224 GB
Nvidia Graphics 2141.6546.91247 GB
Titan RTX131.9744.60824 GB GDDR6
RTX 2080 Ti129.0194.35211 GB GDDR6

Nvidia Ampere schon im März?

Update

20.02.2020

Und wieder kommen neue Details zum Vorschein, so heißt es jetzt schon, dass Nvidia mit der neuen RTX 3080 / RTX 3080 Ti / Amperer eventuell bereits im März 2020 in den Handel kommen könnte! Auch die Gerüchte über die Mehr-Leistung der Grafikkarte, soll sich wohl doch in Richtung 75% bewegen zu mindestens beim Raytracing, wo auch wirklich mehr Performance gebraucht wird. Dabei soll sich der Stromverbrauch in Grenzen halten mit ca. 300 Watt Stromverbrauch!

Im März 2020 ist die GTC (GPU Technology Conference) vom 22.03 – 26.03.2020 in San José, wo eine Reihe von neuen Produktvorstellung geplant ist und auch die Rede von einer neuen Nvidia Ampere Grafikkarte alias RTX 3080 sein könnte.

Wann das Release der neuen Nvidia Ampere 3080 Ti nun wirklich ist, steht nicht fest! Die aktuellen RTX 2080 Grafikkarten sind sehr begehrt und verkaufen sich gut und auch AMD ist derzeit keine Konkurrenz in Punkto Grafikkarten für Nvidia! Daher haben sie auch gar keinen Stress nun schnellst möglich eine neue Amperer Grafikkarte in den Handel zu bringen! Warten wir mal ab, was sich auf der GTC ergeben wird und was wirklich präsentiert werden wird!

Hier weitere Infos zur GTC

Update

07.02.2020

Die neuen Ampere Grafikkarten namens RTX 3080 (wenn sie dann auch so heißen werden!), sollen laut einer Internet Gerüchteküche 75 Prozent mehr Leistung als die bisherigen Turing RTX 2080 Grafikkarten haben!

DAS IST SEHR UNWAHRSCHEINLICH! Die GTX 1080 Ti hat zur aktuellen RTX 2080 Ti rund 25% weniger Leistung. So sind aus meiner Sicht 25-30% Mehr Leistung realistisch! Auch die Fertigung der neuen Ampere GPU, soll wieder in 12-nm gefertigt werden und nicht, wie es bereits AMD in seinen neuen Grafikkarten gemacht hat mit 7-nm.

Aktueller Stand (Februar 2020) und mögliche Aussichten währen, die aber nicht bestätigt sind:

  • Neuer Name: RTX 3060, RTX 3070, RTX 3080, RTX 3080 Ti
  • Statt RTX 3080 Ti könnte ich mir auch vorstellen, dass sie NVIDIA Ampere RTX heißt! (wie auch die NVIDIA TITAN RTX genannt wurde)
  • 7 Nanometer EUV(Extreme Ultraviolet)-Fertigung bei TSMC und Samsung
  • komplett neue Architektur (Ampere)
  • Fokus auf Raytracing, wo auch die Mehrleistung später zu merken ist!
Update

24.01.2020 

Erste angebliche Spezifikationen zur neuen Nvidia RTX 3080 und RTX 3070 im Internet aufgetaucht! PCGH hat neue Daten über die neuen Nvidia RTX 3080 Grafikkarten.

RTX 3080

Demnach soll die RTX 3080 mit 64 CUDA-Kernen, 3.840 Shader-Kerne und einem mit 320 Bit angebundenen Speicherinterface arbeiten. (Interface Speicherkapazität von 10 oder 20 Gigabyte GDDR6). 10-20 GB wären somit gegenüber der RTX 2080 2-12 GB mehr Leistung!

RTX 3070

Und die RTX 3070 arbeitet demnach mit 48 CUDA-Kernen, 3.072 Shader-Kerne und einem 256 Bit breiten Speicherinterface. 8 oder 16 Gigabyte Videospeicher wären möglich. Mit 16 GB Videospeicher würde sich der Videospeicher gegenüber der aktuellen RTX 2070 um 100% vergrößern!

Hier stellt sich doch die Frage, wenn die RTX 3070 / 3080 schon über 16-20GB Videospeicher verfügen, was soll dann eine möglich RTX 3080 Ti mit sich bringen? RTX 3080 Ti mit 24 GB oder sogar 32 GB Videospeicher? Wir werden sehen!

 ChipKerneSpeicherSpeicher Interface
RTX 3080GA1033.84010/20 GB GDDR6320 Bit
RTX 3070GA1043.0728/16 GB GDDR6256 Bit
RTX 2080 TiTU1024.35211 GB GDDR6352 bit
Update

Wie eigentlich jedes Jahr, gibt es immer wieder eine neue Grafikkarten Serie bei Nvidia! Spätestens im Juni 2020 ist geplant, die RTX 3080 Ti, sowie die RTX 3080 in den Handel zu bringen! Wer also derzeit, darüber nachdenkt sich eine neue RTX Grafikkarte zu kaufen, der sollte noch warten, wenn er kann!

Klar, wenn die neuen Nvidia RTX 3080 Grafikkarten zu Kaufen sind, dann fallen auch die Preise der älteren RTX 2080 und RTX 2080 Ti Modelle! Gerade wer auch bereit ist eine gebrauchte Grafikkarte zu kaufen, der wird im Kleinanzeigen Markt viele davon finden, da sich Besitzer der RTX 2080 jetzt wahrscheinlich die Nachfolger Modelle 3080 kaufen werden!

Das ist der perfekte Zeitpunkt, um sich die Hochleistungs- Grafiken der RTX 2080 Ti Serie zu Kaufen! In der Regel fallen die Preise für neue RTX 2080 Grafikkarten im Handel um die 30%, so kannst du dir eine jetzt aktuell 1300 Euro RTX 2080 Ti, dann für rund 899 Euro neu kaufen. Gebraucht fallen die Preise dann auch gerne um die 50%, was dann 650 Euro währen! Das konnte man auch gut bei den GTX 1080 Ti Modellen sehen, als die neuen 2080 Modelle zu Kaufen waren!

RTX 3080 Ti und RTX 3080 7-Nanometer-Verfahren

Update

Nvidia hält sich derzeit noch sehr bedeckt mit Informationen zu der neuen 3080 Serie! Die neue Grafikkarten Generation wird mit Ampere Chips ausgestattet, die im 7-Nanometer-Verfahren gefertigt werden. Das könnte gegenüber der aktuellen 12 nm Architektur der RTX 2080 Serie, zu einem großen Leistung- Spring verhelfen.

Soweit bis jetzt im Internet bekannt ist, werden die neuen Grafikkarten jedoch nicht mehr, an GPU Speicher haben, wie die aktuellen 2080 Ti und 2080 Grafikkarten. Das bedeutet dann also, dass auch die RTX 3080 8GB GDDR6 und die 3080 Ti 11GB GDDR6 Speicher haben werden. Der GDDR6 Speicher arbeitet übrigens mit 8000 MHz.

Schön wäre es jedoch, wenn Nvidia überraschender Weise, die RTX 3080 mit 11GB und die RTX 3080 Ti mit 16GB Speicher ausstatten würde! Was wohl aber nicht der Fall werden wird, vielmehr gehe ich davon aus, dass hier lediglich der GPU-Takt von 1350 MHz, um und bei 1550-1750 MHz liegen wird und der Boost-Takt im OC Modus dann bei rund 2000 MHz.

Eine Leistungssteigerung der neuen RTX 3080 Ti gegenüber der aktuellen RTX 2080 Ti wird meiner Vermutung nach zwischen 15% und 25 Prozent liegen, je nach Hersteller unterschiedlich! ASUS wird wohl wieder Mal die schnellsten Taktraten verwenden und das Modell heißt dann bestimmt ASUS GeForce RTX 3080 Ti ROG MATRIX GAMING.

Die günstigesten RTX 3080 Ti Grafikkarten schätze ich, kosten dann 1450 Euro zum Beispiel von Zotac (ZOTAC GeForce RTX 3080 Ti) und die Top 3080 Ti Grafikkarten rund 2000 Euro mit Wasserkühlung und viel RGB Beleuchtung.

Sobald es was Neues zur Nvidia 3080 gibt, findest du hier alle Information, Bilder und Videos! 

* Wenn du ein Produkt / Angebot über mich kaufst, so erhalte ich dafür eine kleine Provision als Affiliate Publisher. Durch deinen Kauf über einen meiner Produkt-Links auf der Internetseite unterstützt du mein Projekt (broschei.com). Daher würde es mich sehr freuen, wenn du über meine Produkt-Links zum Beispiel bei Amazon.de, alle deine Produkte günstig kaufst. Für dich entstehen dadurch keinerlei Nachteile! VIELEN DANK DAFÜR! Nur solange der Vorrat reicht! Preise & Angebote können sich ändern, wieder zum alten Preis angeboten oder ausverkauft sein! Alle Inhalte der Webseiten wie beispielsweise Informationen, technische Anleitungen, Preise, Farben usw. werden ohne Gewähr abgegeben!


Abonnieren nicht vergessen!


Abonnieren
Klicke unten Rechts auf die Glocke und verpasse keine News und Angebote mehr! Benachrichtigung auf dem Smartphone / Tablet und PC, sobald es etwas NEUES gibt!

Broschei

Ich betreibe diesen Blog hauptberuflich. Wenn dir diese Seite gefällt, würde es mich freuen wenn du hier deine Produkte bestellst. Danke!

2 Kommentare

  1. Ich muss sagen die 3080 TI ist laut den 3DMark Bench echt mist, klar hat sie mehr Leistung als eine 2080 TI Stock, doch wenn eine 2080 TI OC besser als eine 3080 TI stock ist, dann ist die mehrlesitung keine ca. 1500 euro wert.

  2. Das traurige an der ganzen Sache ist, das NVidia grundsätzlich nicht kapiert das 12 GB V-ram Immernoch zu wenig sind für UHD/4K…

    GTA5 oder Red Dead Redemption z.B. konnten können locker darüber hinauskommen, und diese sind schon paar Jahre alt. Zukünftige Spiele werden die bestimmt nicht weniger brauchen.

    Während AMD selbst locker 16 und sogar 20 GB verbauen wird und sehr warscheinlich trotzdem noch günstiger anbieten wird.
    Da ist doch der Shitstorm vorprogrammiert…
    Im hintergrund noch nebenbei ein fantasy MMO oder so laufen lassen was mittlerweile so üblich ist, kann man vergessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to top button
Close