Joomla WordPress Webhoster Webhosting

Joomla WordPress Webhoster Webhosting

Ohne Webhosting also einem Webhoster gibt es keine Internetseite!

Wenn Sie eine Internetseite betreiben möchten, ob als Unternehmen, Privatperson oder Blogger dann benötigen Sie erst einmal einen Anbieter (Webhoster) der Ihnen die Möglichkeit bietet eine Homepage zu installieren. Und Sie brauchen auch noch eine Domain (Internetadresse), sowie E-Mailadressen. Moderne CMS Systeme, wie Joomla und WordPress benötigen einen PHP Server und eine MySQL Datenbank. Diese Grundvoraussetzung müssen erfüllt werden.

Das ist aber lange nicht alles! Monatlicher Datentransfer, Mindestvertragslaufzeit, Einmalige Einrichtungsgebühr, Kunden je Server, Inklusive Domains, Inklusive Subdomains, FTP-User, SSH-Zugang, WebDisk, POP3-Mailserver, IMAP-Mailserver, E-Mail-Weiterleitung, Autoresponder, Spamfilter, Virenfilter, Mailinglisten, Validiertes SSL-Zertifikat, Let’s Encrypt-SSL-Zertifikat, CronJobs, htaccess, Verzeichnisschutz, Software-Installer, DNS-Einstellungen, User Konten.

Diese Fragen sollten auch alle noch geklärt und vor allem erklärt werden, was es genau ist und wozu Sie es benötigen werden. Gerne berate ich Sie ausführlich in einem Gespräch und verrate Ihnen, wie Sie die ersten 3 Monate kostenlos starten können! Danach kommen 8 Euro pro Monat auf Sie zu und Sie können monatlich kündigen!

Kontakt aufnehmen

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen